Issa Sow
Issa Sow

             Rettet die Kinder von Afrika e.V. Bad Honnef -  

                                          Gawle`ne ci Xaleyi

 

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Menschen im Senegal zu helfen und Kindern eine Chance auf Bildung zu geben. Eine Schule soll gebaut werden, in der man lernen kann und das mit ausreichendem Schulmaterial. Die Schule soll in dem Dorf Sindia entstehen, ca 60 km westlich von Dakar. Sindia ist unser Partnerdorf, welches wir seit 2011 mit unserem Verein " Rettet die Kinder von Afrika e.V. "

Bad Honnef unterstützen. Durch regelmäßige Kontakte und jährliche Besuche, können wir uns selber vor Ort über die Zustände, Bedürfnisse und auch positiven Entwicklungen überzeugen.

Für das Vorhaben, eine Schule zu bauen, bedarf es an Hilfe durch Sponsoren, Firmen, die bereit sind sich für ein soziales Projekt zu engagieren. Wir haben vertrauensvolle Kontaktpersonen in dem Dorf, Lehrer die sich ehrenamtlich engagieren und stehen mit diesen in einem vertrauensvollem Austausch. Derzeit werden in dem Dorf ca. 300 Kinder beschult, in einem kleinem Raum aus Backsteinen. Die Kinder haben nicht alle auf einmal Platz und werden abwechselnd unterrichtet. Durch unsere Sach- Spenden in 2012, können die Kinder nun auf Stühlen sitzen und müssen nicht mehr auf harten Steinen hocken.

Wenn Sie mehr über uns und unser Vorhaben erfahren wollen, dann melden Sie sich bitte gerne bei uns. Danke.

 

 

Issa Sow im Dorf Sindia.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Issa Sow